Stichwörter: Karneval

20170223114551-img_4732

Möööhn, wie bist du schöööön…

In diesem Jahr gab es für die Manheimer Möhnen einen ganz besonderen, runden Grund zum Feiern: die Möhnen wurden 50 Jahre jung, wobei man betonen muss, wie gut sie sich doch gehalten haben 🙂 Aus diesem Anlass trafen sich wieder Frauen sämtlichen Alters ab 10 Uhr im Zelt zu einem Sektfrühstück, um in fröhlicher Stimmung...

20160911104730-IMG_3780

Gönnerfrühschoppen des Kinderprinzenpaares 2016/2017

Genau zwei Monate vor Karnevalsbeginn gab es in Manheim-Neu am 11.09.16 ein entsprechendes Highlight dazu: der Gönner-Frühschoppen. Eingeladen dazu hatten der Kinderprinz Julian mit seiner Kinderprinzessin Annika sowie Prinzenführerin Sofia. Bei sonnigem Wetter und sommerlichen Temperaturen fanden sich nach und nach viele Besucher an der Grillhütte ein, um mit dem Prinzenpaar zu feiern. Für die...

20160209-MJ__4149

Ob Sturm oder Regen – Manheim hält dagegen

Auch in diesem Jahr ging der Veilchendienstagszoch durch Manheim-Neu und diesmal wurden alle Beteiligten auf eine harte Probe gestellt. Am Morgen verkündeten dunkle Wolken am Himmel nichts Gutes und kurze Zeit später regnete es sich auch richtig ein. Gegen Mittag beruhigte sich das Wetter dann etwas und als der Zug durch unsere Straße ging, kam...

20150217-MJ__3133

D’r Zoch wor jekumme – oder: Nach dem Zoch es vor dem Zoch

Wie kann man seine Besucher im kleinen Mannemer Karnevalsloch zwischen dem gestrigen „Ball in Rot“ und dem zweiten Zoch in Manheim-neu ein wenig in karnevalistischer Laune halten? Nun, in dem man die Bilder vom ersten Zug in Manheim-neu veröffentlicht. Gut – ich verkaufe Euch gerade einen Bug als Feature. Hättet ihr aber auch so gemerkt...

20160204-IMG_0708

Wenn die Möhn singk…

…(oder fiere will), jit et Rän…so könnte man das Wetter vom gestrigen Tag beschreiben. Denn leider spielte das Wetter dieses Jahr so überhaupt nicht mit und als wir auf dem Weg zum Zelt waren, regnete es schon in Strömen und der Wind war so heftig, dass Schirme nicht aufzuhalten waren. Im Zelt aber war es...

20160122-20160122-IMG_4257-2

Der Möhneovend

Was wäre unser Ort nur ohne unsere Möhnen? Zur Einstimmung auf die herannahenden Karnevalstage trafen sich sämtliche Möhnen jeglichen Alters, um gemeinsam in fröhlicher Runde zu feiern. Bei guter Verpflegung in fester und flüssiger (ich sage nur: Rhabarberschnaps 😉 ) Form sowie einem schönen Rahmenprogramm war eine super Stimmung garantiert. 🙂 Neben einem herrlichen Vortrag...

20150212-IMG_8270

Eimol Möhn zo sin…

…in Mannem im Dörp – ist einfach wunderbar und unbeschreiblich schön 😀 Fangen wir aber mal ganz vorne an: der Möhnezoch in Mannem hat ja nun schon jahrzehntelange Tradition und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich bis zum letzten Donnerstag noch nie! dabei gewesen bin. Ja, angeschaut immer wieder, aber dabei – Nein,...

20150206-Zelt2

Kunterbunt vernetzt sind auch beide Ortsteile

Die jecken Tage stehen so gut wie vor der Türe und damit auch die weiteren Events im alten und im neuen Ort. Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr viele, schöne Höhepunkte in beiden Ortsteilen geboten werden und die haben wir für euch in den Terminkalender eingetragen. Heute startet in Manheim-neu die Maifrauenversteigerung in unserem...

20150130-IMG_2259

Mannemer Möhne Alaaf

„Irgendwann ist immer das erste Mal“ – so lautet ein schöner Spruch und dementsprechend folgte ich gestern also zum ersten Mal der Einladung unserer „Mannemer Möhne“. Ab 19 Uhr begann das fröhliche Beisammensein der „jecken Möhnen Manheims“ in der gut geheizten „Schauffchen Halle“, wo bereits diverse Mädels auf den Bänken der zahlreich aufgestellten Bierzeltgarnituren saßen...

20130212-IMG_4483

Mannem Alaaf 2013

Auch wenn wir Manheimer/innen heute nicht gerade mit Sonne und Temperaturen in den Plusbereichen verwöhnt wurden, tat dies der Stimmung beim heutigen Veilchendienstagszug keinen Abbruch. Eine Schlange aus Menschen in bunten Kostümen und toll geschmückten Wagen bahnte sich ihren Weg durch Manheim und sorgte für richtig gute Laune. Wie immer wurde viel geworfen und es...