Über uns

20110917-IMG_5773

 

Wir bei der Wanderung zum Umsiedlungsbeginn

Die Idee zu dieser Seite entstand im Juni 2008, als Claudia und ich im Internet nach Erfahrungsberichten ehemaliger Umsiedler suchten – leider vergeblich. Neben den nackten Fakten wie z.B. in Wikipedia hat uns die Sichtweise der betroffenen Bürger – der Umsiedler – interessiert.

Da in dieser Hinsicht nichts zu finden war, haben wir beschlossen diese Lücke selbst zu füllen. An diesem Abend des 16.Juni 2008 wurde dickbusch.de geboren – eine erste Version der Seite ging schon am darauffolgenden Tag online.

Mit dieser Seite verfolgen wir einerseits das Ziel, für uns selber die Umsiedlung als eine Art Tagebuch zu protokollieren und die Erfahrungen und Empfindungen mit allen Interessierten zu teilen. Darüber hinaus wollen wir auch aktuell als Bürger aus dem Herzen Manheims berichten und unsere Mitbürgern und Mitbürgerinnen mit diesen Informationen versorgen.

Wir hoffen, dass insbesondere den Manheimern, aber auch allen anderen interessierten Lesern unsere Seite und unser „Service“ gefällt … für Lob, Kritik und Anregungen haben wir aber jederzeit ein offenes Ohr.

Marco & Claudia Jakobs

 

Weitere Projekte mit uns: