Kategorie: Dies & Das

Hier kommt alles rein, was in keine anderen Kategorien passt

Ein Ende muss kein Abschied sein …

Goodbye St. Albanus Vor über einer Woche ist der Bildband „Bilder aus Manheim“ erschienen, welchen wir fotografisch gestaltet haben und den RWE Power quasi als „Abschiedsgeschenk“ an die Manheimer im Hinblick auf das nahende offizielle Ende der Umsiedlung von Manheim gegen eine geringe Schutzgebühr herausgegeben hatte. Die Auflage war bereits während des Ausgabezeitraums ausverkauft. Der...

Bilder aus Manheim

Ziemlich genau vor einem Jahr meldete sich die RWE Power AG mit einer schönen Idee bei uns: Zum bevorstehenden offiziellen Ende der Umsiedlung Manheims wollte man als Erinnerung einen Bildband herausgeben, welcher einige Impressionen aus dem alten und neuen Ort, aber auch wichtige Stationen der Umsiedlung beinhaltet. Da wir die Umsiedlung ja recht ausführlich fotografisch...

Unsere Teilnahme am VR-Projekt Braunkohle 360° mit einem Team vom WDR und von Kubikfoto

Im Oktober 2019 haben sowohl mein Sohn Leon als auch ich mit viel Freude bei dem besonderen Virtual-Reality-Projekt „Braunkohle 360°“ mitwirken dürfen. Einen Tag lang drehten wir zusammen mit dem WDR und dem Team von Kubikfoto. Bei den Dreharbeiten hatten wir sehr viel Spaß und es war eine absolut interessante Erfahrung, an die wir uns...

De Mannemer Möhne un et Corona-Virus

An Wieverfastelovend sind wir Mannemer Möhne bisher jedes Jahr unterwegs gewesen und stehen für Fröhlichkeit, Gemeinschaft, Feiern und natürlich auch für unseren Karneval. Nichts konnte uns bisher von dieser so sehr geliebten Tradition abhalten – aber diesmal ist alles anders. Leider fällt unser Möhnezoch coronabedingt dieses Jahr aus, was uns aber nicht davon abhält, mit...

Lichtblick in der dunklen Nacht

Am gestrigen Nikolausabend kündigte sich mit lautem Gehupe etwas Wundervolles an: über 20 weihnachtlich geschmückte Traktoren fuhren durch unseren Ort, begleitet von Fahrzeugen der Feuerwehr und von weihnachtlicher Musik. Hintergrund war, dass die Landwirte „Einen Funken Hoffnung“ in die Welt schicken wollten, wozu das Bündnis „Land schafft Verbindung“ aufgerufen hatte. Überall blitzte, funkelte und glitzerte...

Manheims FiberGate

Heute war ich bei einem Mitbürger, der mich um Hilfe gebeten hatte. Die Aufgabenstellung war eigentlich ganz einfach – unter normalen Umständen: Zugriff auf die heimische Überwachungskamera von unterwegs … und es wollte nicht funktionieren. Viele sagen jetzt vielleicht: „Wieso, ich scanne einen QR-Code meiner Kamera und dann geht das!“. Klar, die Bilder sieht man...

Römerbrunnen mit Jupitersäule im Tagebau

Wir hatten die einmalige Möglichkeit, eine archäologische Sensation in Form eines römischen Brunnens, der zu einer Villa rustica gehörte und bis in die erste Hälfte des 5. Jahrhunderts genutzt wurde, im Tagebau zu besichtigen. Allerdings war er zu der Zeit noch nicht komplett freigelegt, so dass wir leider keine Fotos von der wunderbaren Jupitersäule machen...

Uns jung Möhne maaten et schön 

Traditionell gab es an Weiberfastnacht wieder unseren wunderbaren Möhnezoch, bei dem wettertechnisch diesmal nahezu fast alles mit dabei war: Wind, Regen und am Ende sogar Sonne. Dieses Aprilwetter tat der tollen Stimmung allerdings keinen Abbruch und so wurde gesungen, getanzt und fröhlich gefeiert.    Zum ersten Mal haben unsere „Jungmöhnen“ alles alleine organisiert und die...

Profanierung unserer Kirche

Am vergangenen Samstag war ein ganz besonderer Tag für uns Manheimer, denn die Verabschiedung von unserer Kirche stand an. Auf den verschiedensten Wegen kamen wir in den alten Ort, um zu unserer alten Kirche zu kommen, die sich stetig füllte. Den Gottesdienst leitete Pfarrer Möers auf eine herzerfrischende Art und Weise, wobei noch weitere Pfarrer...

Impressionen vom Zoch

Wie jedes Jahr möchten wir Euch auch dieses Mal einige Impressionen des Manheimer Karnevalsumzugs nicht vorenthalten. Die farbenfrohen Bilder findet Ihr wie immer bei uns im Album.