Manheim-Neu, Stand 11.11.12

Am heutigen Tage hat nicht nur im Rheinland der Karneval begonnen (Alaaf 😉 ), sondern Marco und ich haben uns auch mal wieder auf den Weg gemacht, um euch ein paar aktuelle Impressionen aus unserem Manheim-Neu mitzubringen.

Und fast so bunt wie die Jecken heute zeigte sich auch unser Manheim-Neu 😉

Immer mehr Häuser entstehen, Bodenplatten werden vorbereitet oder Keller ausgehoben. An den verschiedensten Ecken unseres neuen Ortes scheint das Leben zu erwachen. Es konzentriert sich nun nicht mehr nur auf den ersten Bauabschnitt, sondern überall sieht man, dass bereits die Arbeiten für die Neubauten auf Hochtouren laufen. Die Baustraßen sind fast alle fertig oder zumindest vorbereitet. Ebenso liegen schon die nächsten Laternen bereit (passend zu St. Martin 😉 ).

Aber es wird nicht nur viel gearbeitet, sondern auch viel geschaut 😉 Wir haben heute wieder einige Manheimer/innen getroffen und an den verschiedensten Punkten herrliche Unterhaltungen geführt. Gelächter und Gespräche gehören in Manheim-Neu inzwischen zur Tagesordnung. Meiner Meinung nach könnte man Manheim-Neu auch schon fast als Sehenswürdigkeit auf eine Ausflugsliste setzen, so viele Menschen – und es sind nicht immer nur Manheimer/innen – sind dort unterwegs…das „Manheim-Neuing“ erfreut sich steigender Teilnehmerzahlen 🙂

Wie immer haben wir euch unsere Fotos im Album unter Manheim-Neu/November 2012 zur Verfügung gestellt. Viel Spaß!

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Captcha lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.