Update Telekom Vectoring-Verfügbarkeit

img_2106Seit Montag Morgen 5:20 Uhr läuft nun auch der MSAN in der Dorfmitte auf Vectoring. Zusammen mit dem Knoten am Friedhof sind nun 2 von 3 MSAN in Manheim-neu im Vectoring-Betrieb – das heisst für alle Bereiche, außer den nachfolgend genannten, sind ab sofort Geschwindigkeiten von (bzw. Upgrades auf) 100/40 MBit bei der Telekom buchbar.

Noch nicht verfügbar ist Vectoring auf dem MSAN am Bürgerzentrum, welcher folgende Bereiche versorgt:

  • Gesamter Bereich (Industriegebiet) auf der anderen Seite der K17
  • An den Höfen
  • Römerring
  • An der Ostwiese
  • Manheimer Ring rechtsseitig ab Ortseingang K17 bis einschließlich KiTa Pusteblume
  • Manheimer Ring linksseitig ab Ortseingang K17 bis Einmündung Esperantoweg

Dieser Standort ist natürlich auch für die Modernisierung geplant, aktuell ist meines Wissens nach (Stand Mai 2018) die BNG-Migration noch nicht mal durch. Vielleicht kann das mal ein Telekom-Kunde im genannten Bereich hier prüfen. Man benötigt dazu neben der Rufnummer auch die Telekom-Kundennummer. Ohne erfolgte BNG-Umschaltung kann Vectoring noch nicht aktiviert werden.

 

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe jetzt den ersten Kommentar auf zum-dickbusch.de