Markiert: Manheim-alt

Profanierung unserer Kirche

Am vergangenen Samstag war ein ganz besonderer Tag für uns Manheimer, denn die Verabschiedung von unserer Kirche stand an. Auf den verschiedensten Wegen kamen wir in den alten Ort, um zu unserer alten Kirche zu kommen, die sich stetig füllte. Den Gottesdienst leitete Pfarrer Möers auf eine herzerfrischende Art und Weise, wobei noch weitere Pfarrer...

Der endgültige Abschied hat begonnen…

  Auch heute – an Allerheiligen – waren Marco und ich im alten Ort um die Eindrücke festzuhalten. Denn unser alter Ort stirbt so langsam immer weiter – Stück für Stück – und so waren wir dort, um das, was uns allen einmal lieb und teuer war, und was ebenfalls zum Teil leider inzwischen schon...

Die Umsiedlung als Schulthema – live vor Ort

Da die Herbstferien nun zu Ende sind und die Schule morgen wieder beginnt, möchten wir euch heute von einem ganz anderen Event berichten – was allerdings auch mit dem Thema Schule zu tun hat. Marco und ich erhielten eine Anfrage eines Referendars einer Gesamschule aus Meerbusch, ob wir Zeit und Lust hätten, an einem besonderen...

Impressionen aus Manheim-alt

Marco und ich sind letztes Jahr im Mai und auch dieses Jahr im Mai in unseren alten Ort und in die Umgebung gefahren und haben per Foto festgehalten, wie sich Manheim-alt so langsam aber sicher in den Tiefschlaf verabschiedet. Irgendwie war es ein bedrückendes Gefühl. Manche Straße erkennt man fast nicht wieder – klar, die...