Die „Lustigen Buben“ und der Weihnachtsbaum

20141129-IMG_8236Gestern Abend folgen Marco und ich der Einladung der „Lustigen Buben Manheim“ zur Aufstellung des Weihnachtsbaumes in Manheim-Neu.

Zum ersten Mal in der Geschichte Manheims wurde durch diese tolle Gruppe junger Leute kein Maibaum aufgestellt, sondern ein geschmückter Tannenbaum, der zudem auch noch hell und klar am Ortseingang oder auch Ortsausgang – je nachdem von wo man kommt 😉 – signalisiert: Willkommen in Manheim-Neu oder Auf Wiedersehen in Manheim-Neu.
Die „Lustigen Buben Manheim“ und auch die Mädels zeigten mal wieder eindrucksvoll, dass sie sehr gut organisieren können und einfach den Nerv der Menschen treffen.
Diverse Manheimer fanden sich ein und so stand man in Grüppchen zusammen oder saß auf den mit Zuckerstangen geschmückten Bierzeltgarnituren, dazu gab es leckeres Gebäck, sowie heiße und kalte Getränke.
Es wurde erzählt und gelacht und die Stimmung war einfach schön.
Wir persönlich fanden diese Idee und vor allen Dingen die Umsetzung richtig toll und danken den „Lustigen Buben“ und ihren Mädels für diesen Einsatz. 😀

Und wie wir schon beim Maibaum-Aufstellen darauf hingewiesen haben: hinter all dem steckt viel Zeit und natürlich auch Geld, was investiert wird.
Macht weiter so – wir freuen uns auf die nächsten Events 😉

Die Fotos findet ihr wie immer im Album unter „Events in und um Manheim“ / „Weihnachtsbaum 2014“

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Captcha lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.