Außerordentliche Bürgerversammlung am 11.Februar

Am Dienstag, dem 11.02.2020 um 18:30 findet im Bürgerzentrum Manheim-neu eine außerordentliche Bürgerversammlung statt. Im Rahmen der aktuellen Pläne für den Kohleausstieg sollen unter anderem folgende Fragen diskutiert werden:

 

  • Was passiert nun mit der Fläche von Manheim-Alt
  • Was ist mit dem Friedhof
  • Gibt es eine Zukunft für die Kartbahn am alten Standort

Teilnehmer von offizieller Seite sind:

  • Das Wirtschaftsministerium NRW
  • Die Umsiedlungsbeauftragte der Landesregierung
  • Die Tagebauplanung RWE
  • Die Umsiedlungsabteilung RWE

FacebooktwittermailFacebooktwittermail

Das könnte Dich auch interessieren...